Kolpingsfamilie Elmpt Drucken
Dienstag, 14. November 2017 um 14:54 Uhr

Warum immer ich?

Zu einem gemeinsamen Wochenende lädt die Kolpingsfamilie Elmpt Familien aller Generationen vom 16.-18. März 2018 in die Jugendherberge Neuss-Uedesheim ein. Albert Bettin, Geistlicher Leiter der Kolpingsfamilie Ohler-Ohlerfeld, wird als Referent durch das Programm führen, das sich am "größten Motzer der Bibel", nämlich Jona, orientiert. Kolpingmitglieder und Nichtmitglieder aus dem ganzen Bistum sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Der Flyer hängt an.