Startseite

Herzlich willkommen im virtuellen Kolpingwerk Diözesanverband Aachen.

Über 3.000 Mädchen und Jungen, Frauen und Männer jeden Alters und aller Berufsgruppen sind in 38 örtlichen Gruppen, den Kolpingsfamilien, engagiert und bilden auf dem Gebiet des Bistums Aachen den katholischen Sozialverband Kolpingwerk.

Auf diesen Seiten erhalten Sie erste Informationen über uns und unsere Arbeit. Alles weitere erfahren Sie bei unseren ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Diözesanbüro.

KF ST.Tönis engagiert PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 10. November 2015 um 12:51 Uhr

Nicht reden - handeln!

Getreu diesem Leitsatz hat die KF St.Tönis für ein Werkstattprojekt in Rumänien nicht nur Geld gesammelt, sondern die Kolpingbrüder Heinz Waser und Jürgen Hölters haben sich persönlich auf den Weg gemacht um beim Aufbau der Werkstatt vor Ort mit zu helfen.

Der Bericht der "Projektreise" kann im Anhang heruntergeladen werden!

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Caransebes.pdf)Caransebes.pdf91 Kb
 
Sprachkurse für Flüchtlinge PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 05. November 2015 um 15:57 Uhr

Deutsch lernen mit KOLPING!

Das Kolping-Bildungswerk bittet Kolping-Mitglieder im Kreis Viersen um ihre Mithilfe beim Aufbau von Sprachkursen für Flüchtlinge. Gesucht werden Menschen, die an mindestens einem halben Tag in der Woche eine Gruppe von Flüchtlingen unterrichten können, aber auch Räumlichkeiten, in denen diese Kurse stattfinden können.

Nähere Informationen gibts im angehängten PDF-Dokument.

Verwandte Artikel: Mut zeigen, weil es um unseren Nächsten geht.

 
Lichterglanz und Plätzchenduft PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 28. Oktober 2015 um 00:00 Uhr

fällt aus: Adventlicher Back- und Bastelnachmittag für Kinder mit ihren Eltern

+++ Der geplante Back- und Bastelnachmittag muss leider ausfallen. +++

Der Arbeitskreis Familie des Kolping-Diözesanverbandes lädt zur nächsten Familienaktion ein: Am Samstag, 28. November soll "Lichterglanz und Plätzchenduft" von 14 Uhr bis 18 Uhr das Kolpinghaus in Viersen (Geschwister-Scholl-Straße 1) erfüllen.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder Tel. 02166 9988080 würde uns die Planung erleichtern.

(Fotonachweis:  Janine Dammertz-Bachiri  / pixelio.de)

 
Bezirksausflug BZ Krefeld PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 06. Oktober 2015 um 10:29 Uhr
Am Freitag, den 2. Oktober lud der Bezirk Krefeld seine Mitglieder zu einer gemeinsamen Fahrt nach Emmerich ein. Hier der Bericht zur Bezirksfahrt von Bodo Brands:

Am 2.Oktober fuhr der Bezirk Krefeld mit 50 Mitgliedern aus den angeschlossenen Kolpingsfamilien nach Emmerich. Die tolle Stadt am Niederrhein überraschte mit vielen Details. So war beispielsweise eine Laterne mit dem Kolpinglogo versehen. Nach der Stadtführung hatten wir Gelegenheit zur eigenen Erkundung und zum Mittagessen. Im Anschluss ging es zum Museum für Kaffeetechnik. Hier sind Röstmaschinen aus der Vergangenheit und Gegenwart ausgestellt.

Der gemeinsame Ausflug mehrerer Kolpingsfamilien im Bezirk fand großen Anklang. Bei der Rückfahrt im Bus kam der Wunsch auf, so eine Tour im nächsten Jahr zu wiederholen.

 

 

 Bodo Brands, BZ Krefeld

 
Mut zeigen, weil es um unseren Nächsten geht! PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 09. September 2015 um 13:45 Uhr

Kölner Erklärung des Bundesvorstandes des Kolpingwerkes Deutschland aus Anlass des Kolpingtages 2015

"Die Zeit ist wahrlich nicht dazu angetan, die Hände in den Schoß zu legen und dem schrecklich sich entwickelnden Schauspiele der neuen, politischen Weltge-schichte mutlos und tatlos zuzuschauen […]"
Adolph Kolping, RV 1860, S.554 f.

Der Bundesvorstand des Kolpingwerkes Deutschland nimmt den Kolpingtag 2015, der unter dem Motto „Mut tut gut“ steht, zum Anlass, um auf das aktuelle Flüchtlingsdrama in Europa hinzuweisen. Er ruft zu einer Willkommenskultur auf, die dem Leitgedanken Adolph Kolpings entspricht und jeden Menschen – ungeachtet seiner Herkunft – in den Mittelpunkt stellt. Das Kolpingwerk würdigt das herausragende und wichtige ehrenamtliche Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger, die bundesweit dazu beitragen, eben jene Willkommenskultur zu leben.
Das bürgerschaftliche Engagement zeigt, dass viele Ehrenamtliche der deutschen und europäischen Politik weit voraus sind. Während zwischen den verschiedenen politischen Ebenen – von der Kommunal- bis zur Europapolitik – das Kompetenz- und Finanzierungsgerangel anhält, nehmen die Bürgerinnen und Bürger mutig und damit ganz im Sinne Adolph Kolpings die Dinge selbst in die Hand. Auch Kolpingsfamilien und viele verbandliche Einrichtungen

Weiterlesen...
 
Neu: Leitungsteam in der KF Alsdorf PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 02. September 2015 um 10:49 Uhr

Die KF Alsdorf hat sich in ihrer neuen Satzung dazu entschieden, zukünftig ein Leitungsteam mit den verantwortlichen Aufgaben zu betrauen.

Der Diözesanverband gratuliert dem neuen Vorstand ganz herzlich zu seiner Wahl! 

Bernd Funken, Mitglied des neuen Leitungsteams schreibt dazu:

 

Kolpingsfamilie Alsdorf unter neuer Leitung

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wählten die anwesenden Mitglieder Thomas Schwartz-Knops, Christoph Haaren und Bernd Funken zum Leitungsteam der Kolpingsfamilie.

Als erstes galt es, der scheidenden Vorsitzenden Martina Saffer-Klein für Ihre langjährige Arbeit zu danken,
natürlich gab es auch einen Blumenstrauß und ein Geschenk.

Zuvor hatten die Mitglieder mit großer Mehrheit die neue Satzung beschlossen.

Dem neuen Vorstand gehören Michael Butz als Schriftführer sowie Diakon Joachim Stümpel als Präses an. Als Kassierer wurde Christoph Haaren gewählt.

Zur Seite stehen dem Vorstand die Beisitzer: Christoph Grysar, Anette Haaren, Hardy Königs,

Hans Peters, Olaf Ptak, Dr. Willi Wirtz und Mechtild Wolff. Zum Vorstand gehört natürlich auch der Ehrenvorsitzende der Kolpingsfamilie Alsdorf Ferdi Baumanns.


Bernd Funken

 

 

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Leitungsteam Alsdorf.jpg)Leitungsteam Alsdorf.jpg32 Kb
 
Partnerland Indien PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 01. September 2015 um 11:25 Uhr

"Die Reise" informiert Kolping in Indien

Kolping Indien ist längst der größte Kolpingverband außerhalb Europas. Neben einer hochprofessionellen Mitgliederverwaltung hat das Nationalbüro nun einen neuen Newsletter aufgelegt. Unter dem Titel „The Journey“ (Die Reise) sollen die Informationen aus den verschiedenen Diözesanverbänden miteinander geteilt werden. Im Vorwort der Erstausgabe schreibt Antony Raj, der Nationaldirektor von Kolping Indien, dass der Titel „Die Reise“ Bezug nimmt auf die wandernden Gesellen aus der Anfangszeit unseres Verbandes. Aber auch heute sind Menschen auf der Reise – bei Kolping gemeinsam hin zu einem besseren Leben, zur Entwicklung der eigenen Talente. In der Erstausgabe wurde prominent auch über den Besuch des Generalpräses berichtet. Dieser konnte sich auf seiner ersten Indienreise persönlich davon überzeugen, dass die Ideen Adolph Kolpings in Indien reiche Frucht bringen. Mit Leidenschaft und Kreativität wird in den Kolpingsfamilien Indiens an der Zukunft gearbeitet.  Die neue Facebook-Seite des Verbandes ist dabei nur ein kleines Stückchen dieser Zukunft.

"The Journey" August 2015 kann hier herunter geladen werden: klick

Quelle: Kolping International

 
Frauentag 2015 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 07. Juli 2015 um 11:13 Uhr

AK Frauen lädt zur Buchlesung ein

Am 7. November 2015 lädt der Arbeitskreis Frauen des Kolpingwerkes DV Aachen zu einer "Buchlesung für Frauen" ein. Unter dem Thema „Gebt der Welt ein menschliches Gesicht“ werden die Organisatorinnen dieser Buchlesung in die Lebensgeschichte von Frauen in aller Welt eintauchen und ihnen Stimme und Gesicht geben. Folgender Programmablauf ist vorgesehen:

16.30 Uhr    Ankommen/Begrüßung
17.00 Uhr    Lesungen/Diskussion
18.00 Uhr    Imbiss
18.30 Uhr    Lesungen/Diskussion
20.00 Uhr    Ende

Der Eintritt beträgt 6 Euro, Kolping-"Mitgliederinnen" erhalten 1 Euro Ermäßigung. Weitere Informationen finden sich im Flyer, der auch einen Anmeldeabschnitt enthält.

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Flyer Frauentag 2015.pdf)Flyer Frauentag 2015.pdf363 Kb
Weiterlesen...
 
Jahresprogramm der KF Kall PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 24. Juni 2015 um 13:37 Uhr

Im Anhang kann das neue Jahresprogramm der KF Kall heruntergeladen werden.

Die KF Kall freut sich über eine rege Teilnahme!

 
Kolping-Landesversammlung 20.06.2015 in Coesfeld PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 23. Juni 2015 um 10:28 Uhr

Maria Taube in Landesvorstand gewählt

Familie und Bildung als Schwerpunkte

Die Themen Familie und Bildung bilden die Kernschwerpunkte der inhaltlichen Arbeit der Kolpingwerkes Landesverband Nordrhein-Westfalen. Bei der Landesversammlung des katholischen Sozialverbandes mit etwa 100.000 Mitgliedern in NRW standen daher in einem Studienteil die Herausforderungen für Familien und ihre ökonomische Bedeutung für die Gesellschaft im Mittelpunkt.

Der Landesvorsitzende Karl Schiewerling MdB nannte die Weiterentwicklung  eigener politischer Positionen des Landesverbandes und den Diskurs mit den Verantwortlichen aus Gesellschaft, Kirche und Politik als eine wichtige Aufgabe im Hinblick auf die NRW-Landtagswahlen im Jahre 2017.

Im vergangenen Jahr ist das Thema Flüchtlinge stark in den Fokus der verbandlichen Arbeit gerückt. „Wie haben das als Landesverband früh erkannt und unsere Aktion ‚Aktiv gegen religiöse Verfolgung’ gestartet“, berichtete Schiewerling. So sei es gelungen nicht nur mit den politischen Forderungen zur Verbesserung der Situation der Menschen, die sich auf der Flucht befinden, gehört zu werden. „Die 20.000  Unterschriften, die wir dem Bundestagsvizepräsidenten Peter Hintze übergeben konnten, waren schon ein starkes Zeichen“, betonte der Kolping-Landesvorsitzende.
Daneben habe die Aktion aber auch dazu geführt, dass viele Kolpingsfamilien sich angesprochen gefühlt hätten, sich vor Ort um Flüchtlinge zu kümmern. Schiewerling ist sicher, dass dies nur ein erster Schritt war. „Die Unterstützung von Flüchtlingsfamilien wird noch lange Zeit eine Aufgabe für unsere Kolpingsfamilien sein und von uns als Landesvorstand begleitet werden.“

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 4 von 23

Nächste Termine

Keine Termine

Aktuelle Themen

                    ***