Startseite > BV Aachen > KF Jülich

Kolpingsfamilie Jülich

Anlagen:
Programm 2. Halbjahr 2012187 Kb
Ehrenpreis an KF Jülich PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 16. Juli 2013 um 16:41 Uhr

Die KF Jülich erhielt -gemeinsam mit 24 weiteren sozialen Organisationen- den "Ehrenpreis für soztiales Engagement" des Kreises Düren.

Am 11. Juli wurde durch Landrat Wolfgang Spelthahn der Preis, der mit einem Geldbetrag verbunden ist, überreicht.

Das Geld wird für die Jugend- und Familienarbeit der KF eingesetzt.

 

 
KF Jülich zum 200. Geburtstag PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 04. Juli 2013 um 15:14 Uhr

 

Mit großem "Hallo" wurden die Mitglieder der KF Jülich von den Senioren der Tagespflege im Altenzentrum Sankt Hildegard in Jülich begrüßt. Die Kolpingsfamilie arbeitet schon lange in der ehrenamtlichen Betreuung der Tagespflege mit, zum 200. Geburtstag ließen sie sich aber etwas ganz besonderes einfallen. Ein gemütlicher Nachmittag sollte es werden und über die Arbeit des Kolpingwerkes erzählt werden. Das Leben Adolph Kolpings  und wie wichtig sein Werk und seine Ideen auch heute noch für uns sind stand dabei im Mittelpunk.

 Die 21 Senioren zeigten sich sehr interessiert an den Ausführungen und Erzählungen zu und brachten begeistert ihr eigenes Wissen über Kolping und die Kolpingsfamilien ein. Eine Seniorin erzählte, dass Ihre Brüder beide in der  Kolpingsfamilie waren und dort aktiv mitgewirkt hatten.

Bei Kaffee und  selbst gebackenem Kuchen, den die Kolpingsfamilie mitgebracht hatte, erlebten die Senioren und die KF eine spannende Reise in die Vergangenheit. Aber auch das hier und heute stieß auf großes Interesse. Was macht eigentlich die KF Jülich heute? Wo setzt sie die Ideen Adolph Kolpings um?

Am Ende waren sich alle Beteiligten einig: Eine wirklich gelungene Geburtstagsparty!

 
Die Kolpingsfamilie Jülich feiert... PDF Drucken E-Mail
Montag, 18. März 2013 um 08:17 Uhr

...ihr 25-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass und weil auch der 200. Geburtstag von Adolph Kolping in diesem Jahr gefeiert wird, hatte die Kolpingsfamilie Jülich die Möglichkeit, im Altenzentrum St. Hildegard eine Vitrine zu bestücken.

In der Vitrine spiegeln sich 25 Jahre Kolpingsfamilie Jülich wieder, von der Kolping-Briefmarke über die Gründungsurkunde, bis hin zu Fotos einzelner Aktionen. Ebenso liegen in der Vitrine Gegenstände, die 200 Jahre Kolping dokumentieren, wie z.B. Berichte über Kolpingtage, Bilder vom Geburtshaus Adolph Kolpings und eine Statue Kolpings mit Theodor Wollersheim (Priester und Lehrer A. Kolpings).

Text: B. Holländer

 
Ehrungen in Jülich PDF Drucken E-Mail
Freitag, 22. Februar 2013 um 09:19 Uhr

Auf der Mitgliederversammlung am 20. Februar 2013 in Jülich konnten vier Mitglieder für 25 Jahre Kolping-Mitgliedschaft geehrt werden.

Alle vier waren demnach schon dabei, als die Kolpingsfamilie Jülich vor 25 Jahren gegründet wurde.

Die Mitgliederversammlung verlief äußerst erfolgreich und alle Mitglieder freuen sich schon sehr auf das Jubiläumsfest der KF Jülich im April und sind stolz darauf, gemeinsam mit Adolph Kolping Geburtstag zu feiern.

 
Vorankündigung PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 31. Januar 2013 um 10:55 Uhr
Die Kolpingsfamilie Jülich feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Die Feier findet im Rochusheim Jülich an der Rochuskirche statt. Alle Kolpingsfamilien im Bistum Aachen erhalten dazu nach Karneval eine persönliche Einladung mit dem genauen Ablaufplan.
 
« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2

Aktuelle Themen

                    ***