Startseite > BV Aachen
BV Aachen
KF Stolberg Familienfest PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 04. Juli 2013 um 14:44 Uhr
Im Anhang der Bericht zum Familienfest in Stolberg!
 
Nachtwallfahrt nach Heimbach PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 16. April 2013 um 09:03 Uhr

DIe Kolpingsfamilie Düren führt die Nachtwallfahrt nach Heimbach zum 80. Mal durch. Anlässlich des 200. Geburtstages unseres Verbandsgründers Aldolph Kolping steht die Nachtwallfahrt unter dem Thema: „200 Jahre Adolph Kolping, mit Gottvertrauen, Begeisterung, Mut und Verantwortung“.

Weitere Informationen im angehängten Flyer

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (2013-04 KF Düren Nachwallfahrt.pdf)Flyer Nachtwallfahrt210 Kb
 
Demo gegen Rechts in Stolberg PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 09. April 2013 um 10:52 Uhr

Seit fünf Jahren, jeweils Anfang April demonstriert die Kolpingsfamilie mit der Bürgerschaft unserer Stadt „ gegen Rechts.“

Der Bürgermeister und der Polizeipräsident haben ihre Aufgaben sehr gut gemeistert. Der Polizeipräsident hat schon früh ein Demonstrationsverbot der Rechten ausgesprochen. Alle Bemühungen der Rechten dieses Verbot bei den zuständigen Behörden und Gerichten aufheben zu lassen sind gescheitert.

Die Polizei hat unsere Stadt immer frei von den Rechten gehalten. (Danke)

Wir Kolpings und Stolberger Bürger konnten etwas gelassener auf den Freitag und Samstag schauen.

Das Wochenende begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche „St. Maria-Himmelfahrt“ , wo wir Kolpings mit unserem Kolpingbanner anwesend waren.

Weiterlesen...
 
Wanderausstellung zum Kolpingjahr in Düren PDF Drucken E-Mail
Montag, 08. April 2013 um 12:59 Uhr

Die Kolpingsfamilie Düren ist die erste Kolpingsfamilie, die die Wanderausstellung anlässlich des Kolpingjahres 2013 zeigt.

Die Ausstellung erfolgt in der Zeit vom 03. – 19. April in Düren´s Posthotel, dem ehemaligen Kolpinghaus.

Alle Kolpinger sind in dieser Zeit herzlich eingeladen, das ehemalige Kolpinghaus zu besuchen und die Ausstellung anzusehen.

 
Die Kolpingsfamilie Jülich feiert... PDF Drucken E-Mail
Montag, 18. März 2013 um 08:17 Uhr

...ihr 25-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass und weil auch der 200. Geburtstag von Adolph Kolping in diesem Jahr gefeiert wird, hatte die Kolpingsfamilie Jülich die Möglichkeit, im Altenzentrum St. Hildegard eine Vitrine zu bestücken.

In der Vitrine spiegeln sich 25 Jahre Kolpingsfamilie Jülich wieder, von der Kolping-Briefmarke über die Gründungsurkunde, bis hin zu Fotos einzelner Aktionen. Ebenso liegen in der Vitrine Gegenstände, die 200 Jahre Kolping dokumentieren, wie z.B. Berichte über Kolpingtage, Bilder vom Geburtshaus Adolph Kolpings und eine Statue Kolpings mit Theodor Wollersheim (Priester und Lehrer A. Kolpings).

Text: B. Holländer

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 8 von 10

Aktuelle Themen

                    ***